Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen

 

1. Anmeldung und Zahlung

Die vollständige Bezahlung aller in Rechnung gestellter Leistungen hat bis spätestens 3 Wochen vor Tourbeginn zu erfolgen. Sollten die dem Reisenden ausgehändigten Preise in australischen Dollars (AUD) publiziert sein, erfolgt die Umrechnung in die entsprechende Landeswährung durch das Reisebüro. Bei Charter-Touren ist eine Anzahlung von mindestens 10% bei Auftragserteilung, eine Teilzahlung von 50% 10 Wochen vor Tourbeginn und die Restzahlung 6 Wochen vor Tourbeginn fällig.

2. Rücktrittskosten und Annullation durch Kunden

Muss der/die Teilnehmer/in aus irgendeinem Grund von der Reise zurücktreten, so hat er/sie dies der Buchungsstelle unverzüglich mitzuteilen. Es werden folgende Annullationskosten verrechnet:

Tagestouren          

30 oder mehr Tage vor Tourbeginn: keine Rücktrittskosten
29 Tage bis 15 Tage vor Tourbeginn: 20% des Tourpreises
14 Tage bis 2 Tage vor Tourbeginn: 50% des Tourpreises
1 Tag (24h) vor Tourbeginn: 100% des Tourpreises

Mehrtagestouren

Bis 90 Tage vor Tourbeginn:  10% des Tourpreises
89 Tage bis 60 Tage vor Tourbeginn: 30% des Tourpreises
59 Tage bis 30 Tage vor Tourbeginn: 50% des Tourpreises
29 Tage bis 3 Tage vor Tourbeginn:  80% des Tourpreises
2 Tage bis Tourbeginn:  100% des Tourpreises

Rückerstattungen für Dienstleistungen bzw. Beförderungen, die nicht in Anspruch genommen werden, können nicht erfolgen. Bei Charter-Touren können die Annullationsgebühren noch höher festgelegt werden, sofern sie dem Reisenden bei der Buchung mitgeteilt werden.

3. Annullation durch WA NT TOURS Pty Ltd

WA NT TOURS behält sich das Recht vor, Reisen bei ungenügender Beteiligung oder aus anderen zwingenden Gründen abzusagen. Bei Annullation durch WA NT TOURS werden die bereits bezahlten Beträge rückerstattet.

4. Programmänderungen

Programmänderungen oder Änderungen der Tourenabläufe und des Transportmittels bedingt durch Streik, Wetter, Strassenzustand, behördliche Massnahmen, Nichterfüllen von Verpflichtungen durch Dritte, Krankheiten, Unfälle oder ähnliches können nicht ausgeschlossen werden, und bleiben daher WA NT TOURS vorbehalten.

5. Beanstandung, Haftung und Ersatzansprüche

WA NT TOURS versucht jede Reise so problemlos und angenehm wie möglich zu gestalten. Beanstandungen sind sofort an Ort und Stelle an den Tourleiter von WA NT TOURS zu richten, welcher dem Teilnehmer nötigenfalls eine Kopie des Rapportes gibt. Schadenansprüche sind schriftlich bis spätestens 8 Wochen nach dem Ende der Tour an den Reiseveranstalter zu richten. Eine allfällige Entschädigung beschränkt sich aber maximal auf die Höhe des Tourpreises. Alle Fahrzeuge sind vollumfassend lizenziert und es besteht eine AU$ 20 Mio. Insassen- und Haftpflichtversicherung. Sollte es jedoch zu Schäden und Nachteilen kommen – durch oben genannte Gründe der höheren Gewalt – kann keine Haftung übernommen werden.

6. Versicherungen

Es sind keine Versicherungen im Tourpreis eingeschlossen. Wir empfehlen dem Teilnehmer den Abschluss einer Annullationskosten-, Unfall-, Krankheits-, Rückreise- und Gepäckverlustversicherung. Der Reiseveranstalter haftet für keine der obengenannten Risiken, ebenso nicht für Schädigungen, welche durch andere Teilnehmer oder Dritte verursacht werden.

7. Gerichtsstand

WA NT TOURS Pty Ltd haftet für die Geschehnisse während der Reise gemäss australischem Recht und im Rahmen dieser Bedingungen. Ausschliesslicher Gerichtsstand für Klagen gegen WA NT TOURS ist Perth in Western Australia, Australien.